Schlichten statt Streiten - durch unsere Schlichtungsstelle!


Schlichten statt Streiten - durch unsere Schlichtungsstelle!

Pfeil

Schlichtungsstelle für Unterhalt und Vermögensstreitigkeiten

Gerichtsverfahren dauern lange und sind teuer. Dass unsere Gerichte ungemein belastet sind ist bekannt.
Wer sich bei einer Scheidung ums Geld streitet, muss aber nun nicht mehr vor Gericht ziehen:
Mt unserer Schlichtungsstelle gibt es jetzt eine vorteilhafte Alternative zum Streit vor Gericht!

  • Das Verfahren wird zügig und zeitnah durchgeführt.
  • Die Beteiligten sparen die Kosten zweier Anwaltskanzleien und des Gerichts.
  • Die Kosten der Schlichtungsstelle werden geteilt und fallen nach Zeitaufwand an.
  • Die Schlichtung ist nicht nur auf juristische Fragen beschränkt, auch persönliche Themen können einbezogen werden.
  • Das Schlichtungsverfahren hemmt die Verjährung genauso wie ein gerichtliches Verfahren.
  • Der Schlichterspruch ist genauso vollstreckbar wie ein gerichtliches Urteil.
  • Schlichtungstermine, Themen, Zeit und Ort können von den Schlichtungsparteien ganz nach Belieben gewählt werden, der gescheute "Gang vor Gericht" wird vermieden.

Als einer der ersten Anwälte in Nordbayern hat RA Michael Eitel, Kanzlei v. Rochow & Partner, eine
neuartige Schlichtungsstelle zur außergerichtlichen Streitbeilegung eingerichtet.
Die freiwillige Schlichtung erfolgt aufgrund privatrechtlicher Vereinbarung und basiert auf den von
den Parteien vereinbarten Schlichtungsregeln. Das erfolgreiche Ergebnis dieses Verfahrens ist dann
eine schriftlich fixierte Vereinbarung. Diese Schlichtungsvereinbarung ist rechtsverbindlich und kann
vollstreckungsfähig gestaltet werden - wie bei einem Gerichtsurteil.
Durch das Zeithonorar des Schlichters werden die gesetzlich anfallenden Gebühren für einen Prozess
wesentlich unterschritten.
Damit stellt die Schlichtung eine interessante Alternative für getrennte Paare dar:
Sie können im vertraulichen Gespräch ohne Gericht unter kompetenter Beratung des Schlichters
faire Lösungen für Ihre Probleme finden. Zwei Anwälte und das Gericht kann man sich sparen. 

Zur Person:  
Rechtsanwalt Michael Eitel wurde 2011 durch den Präsidenten des OLG München als Schlichtungsstelle
nach § 794 Abs. 1 Nr. 1 ZPO anerkannt. Michael Eitel ist seit über 20 Jahren im Familienrecht spezialisiert. Er ist Fachanwalt für Familienrecht, Mitglied im Schiedsgericht der CoopeRAtion Familienrecht (www.cooperation-fam.de), Mitglied im Deutschen Schlichterpool (www.deutscher-schlichterbund.de) und war langjähriger Referent der Anwaltskammer Nürnberg für die Themen "Schlichtung, Verhandlungsführung und Verhandlungstaktik".
Michael Eitel hat als Schlichter nach dem bayerischen Schlichtungsgesetz in den letzten 10 Jahren über 60 Schlichtungsverfahren durchgeführt.

KONTAKT

Sitemap
v. Rochow & Partner GbR
Rechtsanwälte
Prinzregentenufer 9
90489 Nürnberg
Telefon:  0911 / 2 55 66 99 - 0
Telefax:  0911 / 2 55 66 99 - 99
E-Mail: info@von-rochow.de